Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen und exzellente Forschung zu ermöglichen, wird das Gelingen des Projektes "Proteinparadoxa" von projektinternen  Gremien begleitet und unterstützt:

Finanzgremium

Die Überwachung des Haushalts, die Vergabe von Mitteln an Projektpartner und die Transparenz der finanziellen Angelegenheiten obliegt dem Finanzgremium. Unterstützt durch die Koordination und das Advisory Board beschließt es Vergaberichtlinien und erteilt Zuschläge. Derzeit wird das Finanzgremium von den SprecherInnen des Forschungsverbunds gestellt.

Kontakt
Leibniz-Forschungsverbund "Lebensmittel und Ernährung"
koordination-lfv@atb-potsdam.de