Auf dieser Seite finden Sie Veranstaltungen zum Thema "nachhaltige Lebensmittelproduktion" und "gesunde Ernährung" - sowohl von unseren Verbundpartnern aus der Leibniz-Gemeinschaft, als auch darüber hinaus.

Veranstaltungen

  1. Future Food, Essen für die Welt von Morgen

    31.05.2020-21.02.2021 | Deutsches Hygienemuseum, Dresden

    Um Visionen für die Zukunft der globalen Gesellschaft für ein breites Publikum erfahrbar zu machen, erkundet die Ausstellung in begehbaren Bild- und Wissensräumen sinnliche und ästhetische, kultur- und naturwissenschaftliche, ethische und politische Positionen im Umgang mit dem Essen.

    Zur Museumsseite

  2. 4th Biobased Economy Conference

    05.06.2020 | DIGITAL

    Mit unserer 4th Biobased Economy Conference wollen wir Menschen aus unserer Region und Europa miteinander in Kontakt bringen und den Weg für biobasierte Innovationen bereiten. Unser Ziel ist, dass Sie zusammenarbeiten, innovieren und gemeinsam Werte für neue abfallbasierte Wertschöpfungsketten schaffen.

    Zur Verantsaltungsseite

  3. World Food Convention

    *VERSCHOBEN AUF* 14.08.2020 | Berlin, Deutschland

    10 Jahre bleiben noch, um die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen umzusetzen. Wie wir das in der nächsten Dekade schaffen sollen? Wir müssen einen gemeinsamen Dialog mit Entscheidern aus Politik, Diplomatie, NGOs, Industrie und Zivilgesellschaft führen, um die Zukunft der Landwirtschaft, Konsumentenverhalten und politische Rahmenbedingungen zu gestalten. Die Veranstaltung ist auf Deutsch und Englisch, es wird Simultanübersetzung angeboten.

    Zur Veranstaltungsseite

  4. Digital Food Systems

    *WEGEN CORONA ABGESAGT* | DIfE, Potsdam

    Potentiale der Digitalisierung entlang der Wertschöpfungskette im Kontext Ernährung, Gesundheit und Nachhaltigkeit - Was bedeutet „Digitalisierung in der Ernährung“ für die menschliche Gesundheit und für die Nachhaltigkeit entlang der Wertschöpfungsketten von der Lebensmittelproduktion bis hin zum Konsumenten? Welcher Rahmenbedingungen bedarf es, damit Entwicklung und Anwendung von digitalen Lösungen einen positiven Effekt auf die „Food Systems“ und Umwelt haben?

    Zur Seite für Digitalisierung und Ernährung

  5. 7. ZUKUNFTSDIALOG AGRAR & ERNÄHRUNG

    *VERSCHOBEN AUF DEN* 29.09.2020 | Berlin, Deutschland

    Worauf müssen sie sich in den kommenden Jahren einstellen? Wie sieht die Zukunft im Stall und auf dem Acker aus? Welche Rolle spielt die Politik dabei? Und wie »tickt« eigentlich der Verbraucher heute und vor allem morgen?

    Zur Veranstaltungsseite

  6. Woche der Umwelt

    *VERSCHOBEN, Datum wird noch bekannt gegeben* | Schloss Bellevue, Berlin

    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lädt in Kooperation mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) am 9. und 10. Juni 2020 in seinem Berliner Amtssitz zur „Woche der Umwelt“ ein.

    Zur Veranstaltungsseite

  7. 4th International Conference on Global Food Security

    VERSCHOBEN AUF: 20.-23.09.2020 | Montpellier, Frankreich

    Die vierte internationale Konferenz zur globalen Ernährungssicherung adressiert das Thema der Ernährungssicherung auf allen Ebenen, von lokal bis global und aus einer interdisziplinären bis hin zu Lebensmittel-spezifischen Perspektive.

    Zur Veranstaltungsseite

  8. IAMO Forum 2020

    24.-26.06.2020 | FINDET ONLINE STATT

    ZIEL: Die Debatte über ökonomische, soziale, ökologische und institutionelle Aspekte der digitalen Transformation von Lebensmittelwertschöpfungsketten zu fördern sowie Lösungen für Probleme aufzuzeigen. Der geographische Fokus liegt auf Europa, Zentralasien und China einschließlich regional vergleichender Studien.

    Zur Veranstaltungsseite

  9. Sommerschule "Sustainable Diets"

    *VERSCHOBEN AUF 2021*| Berlin, Deutschland

    Kurse für Deutsche und internationale Studenten, angeboten von hoch qualifizierten Wissenschaftlern des FoodBerlin Netzwerkes.

    Zur Veranstaltungsseite

  10. 8. Internationale Konferenz zu Nachhaltiger Entwicklung

    9-10.09.2020 | Rom, Italien

    Das Europäische Zentrum für nachhaltige Entwicklung organisiert gemeinsam mit dem Canadian Institut of Technology die achte Internationale Konferenz zur Nachhaltigen Entwicklung.

    Zur Veranstaltungsseite

  11. Ramiran 2020 - Managing Organic Resources in a Changing Environment

    14-17.09.2020 | Cambridge, UK

    RAMIRAN steht für "Recycling of Agricultural, Municipal and Industrial Residues in Agriculture Network” und ist ein Projekt- und Expertennetzwerk, zur verbesserten Nutzung von Nährstoffen und zur Verringerung der negativen Umwelteinflüsse der landwirtschaftlichen Tierhaltung.

    Zur Veranstaltungsseite

  12. Wissenschaft im Sauriersaal

    18.09.2020 | Naturkundemuseum, Berlin

    Klimawandel: Wie sieht es bei uns in 30, 50 oder gar in 80 Jahren aus? Prof. Dr. Georg Teutsch (Geologe) vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung, Leipzig hält einen Vortrag.

    Zur Übersicht

  13. Abschlussveranstaltung des "Protein Paradoxes"-Projekt

    06.10.2020 | Berlin, Haus der Leibniz-Gemeinschaft

    Der Leibniz-Forschungsverbund „Lebensmittel und Ernährung“ lädt seine Mitglieder, Partner und Interessierte zur Abschlussveranstaltung des Projektes „Protein Paradoxes: Protein supply under the conditions of climate change – production, consumption and human health” ins Haus der Leibniz-Gemeinschaft ein.

    Zur Registrierung

  14. LCA Food 2020

    13-16.10.2020 | Berlin, Deutschland

    Die internationale Konferenz über Life Cycle Assessment von Lebensmitteln ist die weltweit führende Konferenz Serie zu nachhaltigen Ernährungssystemen. Jedes zweite Jahr kommen hierzu aus 40+ Ländern, 400+Wissenschaftler und Praktiker, Wissenschaft, Industrie und in öffentlichen Einrichtungen arbeiten.

    Zur Veranstaltungsseite

  15. Global Conference on Aquaculture 2020

    26.-30.10.2020 | Shanghai, China

    Die FAO, NACA und das Chinesische Ministerium für Landwirtschaft und ländliche Angelegenheiten laden Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Menschen aus der Zivilgesellschaft ein um das Thema "Aquakultur für Lebensmittel und nachhaltige Entwicklung" zu diskutieren.

    Zur Veranstaltungsseite

Kontakt
Leibniz-Forschungsverbund "Lebensmittel und Ernährung"
koordination-lfv@atb-potsdam.de