Forschungsergebnisse, Projekte und Veranstaltungen der Leibniz-Institute des Forschungsverbunds, weiterer Partnerinstitutionen sowie Interessantes aus den Medien: Auf dieser Seite erfahren Sie Neuigkeiten zu unseren Themen "nachhaltige Lebensmittelproduktion" und "gesunde Ernährung".
  1. Call for Papers: Special Issue in "Sustainability" (MDPI)/Open Access
    26.10.2020 · Sustainability

    Special Issue of Sustainability (ISSN 2071-1050) "Optimization of a Circular Bioeconomy for Agriculture and Food Industry" Deadline for manuscript submissions: 30 June 2021. Special Issue Editors: Dr. Vera...

    mehr lesen

  2. Hülsenfrüchte auf Erfolgskurs: Eiweißpflanzenstrategie verhilft der Branche zum Aufschwung
    22.10.2020 · Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

    Innerhalb von sechs Jahren ist die Zahl der Anbaubetriebe für Hülsenfrüchte um gut 7.000 gestiegen. Die Anbaufläche vergrößerte sich von 102.500 auf über 222.000 Hektar. Mit Forschung und Wissenstransfer hat die...

    mehr lesen

  3. Interdisziplinäre Konferenz zu nachhaltiger Landwirtschaft: Landscape 2021 – Call for Sessions läuft noch bis Ende Oktober
    22.10.2020 · Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V.

    Vom 20. bis 22. September 2021 veranstaltet das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. gemeinsam mit internationalen Partnern die Konferenz Landscape 2021 in Berlin Adlershof. Im Mittelpunkt der Tagung steht...

    mehr lesen

  4. Eine Chance für das alte deutsche Sattelschwein - Ökologische Nutztierhaltung stärker im Fokus
    22.10.2020 · Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN)

    Am 10. Oktober 2020 wurde am Leibniz-Institut für Nutztierbiologie Dummerstorf (FBN) der Öko-Erweiterungsanbau an der Experimentalanlage Schwein feierlich eröffnet. Der Anbau wurde nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus...

    mehr lesen

  5. Freispruch für modernen Weizen?
    22.10.2020 · Leibniz-LSB@TUM

    Gluten im Weizen: Was sich nach 120 Jahren Züchtung verändert hat

    mehr lesen

  6. Abschlussveranstaltung des „Protein Paradoxes“-Projekts
    06.10.2020 · "Protein Paradoxes"-Projekt

    „Interdisziplinäre Proteinforschung – Innovationen & Visionen"- Zusammenfassung der Online-Konferenz am 6. Oktober

    mehr lesen

  7. 'Protein Paradoxes'-Workshop: Scenarios for legume protein in European agricultural systems
    01.10.2020 · ZALF

    *Text und Workshop nur auf English* The fifth 'Protein Paradoxes' Workshop is organised by the Leibniz Centre for Agricultural Landscape Research (ZALF).

    mehr lesen

  8. Nachhaltige Proteinversorgung für Mensch und Umwelt: Eine Leibniz-Position
    23.09.2020 ·

    Neue Publikation von WissenschaftlerInnen des Leibniz-Forschungsverbund "Nachhaltige Lebensmittelproduktion und Gesunde Ernährung" (Englisch).

    mehr lesen

  9. Politik für eine nachhaltigere Ernährung: Eine integrierte Ernährungspolitik entwickeln und faire Ernährungsbedingungen gestalten.
    12.09.2020 · Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

    Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats für Agrarpolitik, Ernährung und gesundheitlichen Verbraucherschutz (WBAE) beim BMEL - Juni 2020

    mehr lesen

  10. Neuer IGB Policy Brief: Hat die Nachhaltige Aquakultur in Deutschland eine Zukunft?
    12.09.2020 · Leibniz-Insitut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB)

    Die Aquakultur, also die kontrollierte Erzeugung von Wasserorganismen wie Fischen, Muscheln, Garnelen oder Algen, gilt als der am schnellsten wachsende Zweig der Lebensmittelproduktion weltweit. Dagegen fristet die Aquakultur in...

    mehr lesen

  11. Wie Eiweiß vor Leberfett schützt
    12.08.2020 · Deutsches Institut für Ernährungsforschung (DIfE)

    Die nicht-alkoholische Fettlebererkrankung ist weltweit die häufigste chronische Lebererkrankung mit zum Teil lebensbedrohlichen Folgen. Eine eiweißreiche, kalorienreduzierte Ernährung kann das schädliche Leberfett zum Schmelzen...

    mehr lesen

  12. Regionale oder globale Versorgungssysteme: Wird die Corona-Pandemie die Landwirtschaft verändern?
    22.07.2020 · Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung

    Interview mit ZALF-Direktor Prof. Frank Ewert und Dr. Annette Piorr. Prof. Dr. Frank A. Ewert leitet seit 2016 das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. im Brandenburgischen Müncheberg. Er ist außerdem...

    mehr lesen

  13. Eiweißversorgung der Zukunft – Gesund und klimafreundlich
    29.06.2020 · Deutsches Institut für Ernährungsforschung-DIfE

    Hülsenfrüchte vom heimischen Acker, Fische aus nachhaltiger Aquakultur und Insekten aus professionellen Zuchtanlagen bieten ein großes Potential, den Eiweißbedarf der Zukunft gesundheitsförderlich und zugleich klimafreundlich zu...

    mehr lesen

  14. Mehr als die Hofnachfolge sichern
    05.06.2020 · Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien

    Wie resilient sind Agrarsysteme in der EU gegenüber dem demographischen Wandel? Das hängt vor allem von der Qualität des Generationswechsels ab, wie eine Studie zeigt.

    mehr lesen

  15. Corona gefährdet Ernährungssicherheit
    05.06.2020 · Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien

    Einkommensschwache Länder, die auf Getreideimporte angewiesen sind, stellt die Pandemie vor existenzielle Herausforderungen. Das könnte die Hungerkrise noch verschärfen.

    mehr lesen

  16. Vielfalt von Nutzpflanzen erhalten
    05.06.2020 · Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung

    Weltweit gibt es mehr als 1.750 Genbanken. Um ihr Potenzial besser zu nutzen, sollen Saatgutdepots zu einem aktivierten digitalen Netzwerk integriert werden.

    mehr lesen

  17. Gemüse trifft Fisch
    05.06.2020 · Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei

    Eine kombinierte Fisch- und Gemüsezucht in Aquaponik kann sich finanziell und ökologisch gleichermaßen lohnen – wenn die Rahmenbedingungen stimmen.

    mehr lesen

  18. Von künstlichem Fleisch bis zum Verfeinern der Photosynthese: künftige Innovationen im Nahrungsmittelsystem
    20.05.2020 · Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)

    Ob Pflug oder Kühlschrank, immer wieder haben Innovationen in den letzten Jahrtausenden die Art und Weise verändert, wie wir Lebensmittel anbauen, verarbeiten und konsumieren. Heute, wo fast 40 Prozent der gesamten Landfläche der...

    mehr lesen

  19. Neue Ausgabe des FELD Magazins
    07.05.2020 · ZALF

    Das Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung veröffentlicht eine neue Ausgabe des FELD Magazins, welches nun zum Herunterladen bereit steht. In der ersten diesjährigen Ausgabe werden mögliche Lösungsansätze zu aktuellen...

    mehr lesen

  20. „Zu viel Trockenheit bedeutet immer Stress“
    04.05.2020 · IPK

    Deutschland leidet erneut unter großer Trockenheit. Wie sich die heimischen Kulturpflanzen darauf einstellen und welche Ansätze in der Forschung verfolgt werden, erklärt Dr. Kerstin Neumann, Wissenschaftlerin am IPK in der...

    mehr lesen

Kontakt
Leibniz-Forschungsverbund "Lebensmittel und Ernährung"
koordination-lfv@atb-potsdam.de